Bericht zur BEA-Sitzung zur Schulbauoffensive vom 25.04.2022

Am 25.04.2022 tagte der BEA erneut pandemiebedingt online. Hauptthema in dieser Sitzung war die Berliner Schulbauoffensive.

Dr. Kühne, Bezirksstadtrat für Schule, Sport, Weiterbildung, Kultur und FM, berichtet ausführlich über den aktuellen Stand für Marzahn-Hellersdorf.

pdficon large Präsentation zum Herunterladen

Frau Braun, Leiterin der Außenstelle der Schulaufsicht der SenBJF, berichtete im Anschluss über die aktuelle Situation in Bezug auf Corona am ersten Tag nach den Osterferien.
Im Rahmen der durchgeführten Testungen am heutigen Tag wurden keine größeren Auffälligkeiten im Infektionsgeschehen an die Schulaufsicht berichtet.

Die Personalgewinnung für das neue Schuljahr gestaltet sich nach wie vor schwierig. Die Schulen versuchen die vorhandenen freien Stellen mit geeigneten Personal. Hierzu werden auch weiterhin alle Möglichkeiten (zB Darstellung von mehreren Schulen beim Berlintag im Mai 2022)

Anschließend wurden uns die Ernst-Haeckel-Oberschule aus Sicht der von dort entsendeten BEA-Vertreterin  in einer Kurzdarstellung vorgestellt.

Die nächste BEA-Sitzung ist für den 16.05.2022 geplant.